Dritte verliert klar gegen Spitzenreiter SG Ahaus/Wessum IV

  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrag zuletzt geändert am:Januar 13, 2024

In der 5. Runde der 2. Bezirksklasse trat unsere 3. Mannschaft heute beim aktuellen Spitzenreiter SG Ahaus/Wessum IV an. Dem Spielverlauf nach wäre heute der erste Saisonsieg im Bereich des Möglichen gewesen, aber auch heute belohnten sich unsere Jungs nicht und verloren am Ende klar mit 0,5 : 3,5.

Die erste Entscheidung fiel bereits früh an Brett 3, als Leon -in klar besserer Stellung- einen fatalen Fehlzug machte, der zum sofortigen Matt und Punktgewinn für Ahaus führte. Colin stand am 4. Brett lange unter Druck, konnte sich dann aber befreien und einigte sich mit seinem Gegner auf Remis. Lenn (Brett 2) kam nicht gut aus der Eröffnung, verlor dann im Mittelspiel die Qualität und kurz danach auch die Partie. Am 1. Brett musste Lennard lange um Ausgleich kämpfen, übersah dann im Endspiel die Möglichkeit, einen Läufer zu gewinnen, verlor danach ein wenig die Übersicht und erlaubte seinem Gegner die Umwandlung eines Bauern in die Dame, womit der Endstand von 3,5 : 0,5  für Ahaus feststand. (13.01.23 as)

Schreibe einen Kommentar